Januar 2021

Notbetreuung im Kindergarten

Bis zum 19. Februar 21 durften wir aufgrund der Pandemie leider nur Notbetreuung anbieten. 

In dieser Zeit waren zwischen 14 und 30 Kinder täglich anwesend. Auch wenn nur zwei oder drei Kinder pro Gruppe da war, versuchten wir den Kindern ein wenig Normalität zu vermitteln. Wir beschäftigten uns mit dem Winter und schauten wie es in der Arktis aussieht. Wir lernten die Tiere kennen, bastelten viel und bereiteten uns auf den Fasching vor. 

Für die Kinder die zu Hause betreut wurden, machten wir Videos mit einem Schattenspiel und einem Kasperltheater. Auch ein Fingerspiel von den Pinguinen und Arbeitsblätter stellten wir ein. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.