2022 Mai

Polizeibesuch

Anfang Mai besuchten uns zwei Kollegen der Polizeiinspektion in Bogen. Mit ihrem Polizeiauto kamen sie in unsere Einrichtung um mit den Vorschulkindern den Schulweg zu üben und Einblick in die Polizeiarbeit zu geben.  Eine Gruppe durfte zuerst das Auto genau unter die Lupe nehmen. Hier wurden den Kindern die Gegenstände erklärt und auch erörtert für welche Gelegenheit man diese braucht.  Dies fanden die Kinder sehr interessant, da man im Auto sehr viele Gegenstände finden konnte.  Die andere Gruppe ging in der Zwischenzeit mit dem anderen Kollegen durch Hunderdorf und übte den Schulweg. Den Kindern wurde erklärt wie man richtig über die Ampel geht oder worauf man bei Einfahrten oder Kreuzungen achten muss, sowie das richtige Verhalten beim Überqueren der Straße.  Anschließend wurden die beiden Gruppen getauscht. Als Dankeschön überreichten wir den beiden Polizisten gebackene Kekse in Form von Dieben, die leichter zu fangen sind, sowie Polizeiautos, die sehr lecker schmeckten. Ein herzliches Dankeschön noch mal an die zwei für ihr Kommen. 

Kleinkindergottesdienst

Auch im Mai, sowie in jedem Monat, feierten wir gemeinsam einen Kleinkindergottesdienst in der Pfarrkirche. Im Mai widmeten wir uns dem Thema: Maria, Mutter Gottes. Wir hörten, was Maria für ihren Sohn gemacht hat und überlegten was unsere Mama für uns alles macht.  Im Anschluss an den Gottesdienst überreichten wir an Bruder Igor vom Projekt Omnibus in München unsere Opferkästchen.  Diese hatten die Kinder vor Ostern gebastelt und mit Gespartem wieder in den Kindergarten zurück gebracht. Das Projekt unterstützt Eltern schwerkranker Kinder, indem sie kostenlos Wohnungen anbietet, damit die Eltern bei ihren kranken Kindern sein können.  Wir hoffen wenigstens einen kleinen Teil dazu beitragen zu können und damit ein wenig helfen. 

Teamfortbildung

Ende Mai trafen sich alle Kolleginnen unserer Einrichtung um sich gemeinsam fortzubilden. Dieses Mal ging es um das Thema: 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.