Februar 2019

Schultaschenausstellung im Kindergarten

Anfang Februar fand im Kindergarten eine Schultaschenausstellung statt. Die Eltern unserer Schulanfänger konnten sich hier über die verschiedenen Modelle genauestens informieren und bei Bedarf eine Schultasche bestellen. Die Ausstellung kam bei den Eltern sehr gut an.

Faschingssingen in der Grundschule

Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit der Grundschule Hunderdorf trafen wir uns Mitte Februar im Musikzimmer der Grundschule um gemeinsam zu singen. Wir starteten gleich mit dem gemeinsamen Lied: „Wenn der Elefant in die Disko geht“. Anschließend trug jede Klasse und jede Kindergartengruppe ihre einstudiertes Lied vor. Es waren viele Hexenlieder dabei, da wir ja im Kindergarten momentan im Hexenwald sind. Als Abschluss tanzten wir noch gemeinsam den Ententanz. Alle hatten viel Spaß, so dass wir das gerne wieder wiederholen wollen.

Faschingsfeiern im Kindergarten

Auch in diesem Jahr wurde bei uns im Kindergarten wieder ausgiebig Fasching gefeiert.

Gleich am Montag war Farbentag. Jedes Kind durfte sich seine Lieblingsfarbe aussuchen und dann in dieser Farbe gekleidet in den Kindergarten kommen. An diesem Tag war es sehr bunt bei uns. Am Dienstag war Hexentag. Jede Gruppe bastelte dazu eine Verkleidung. So gab es natürlich viele Hexen, aber auch Raben und Zauberer im Kindergarten. Ebenso wurde das entsprechende Lied dazu gelernt. Bevor wir uns aber gegen Mittag auf den Weg zur Gemeindeverwaltung und zu Pater Martin machten, besuchte uns gleich frühmorgens schon das Theater „Coq au Vin“. Hier hatten wir sehr viel Spaß, denn die beiden Akteure waren sehr lustig.  Sie erzählten uns eine Geschichte von zwei Engel, die eine Bruchlandung auf der Erde gemacht hatten. Leider waren die Flügel kaputt. Neue Flügel konnten sie sich verdienen, indem sie nett zu uns waren. Anfangs klappte das gar nicht, aber am Schluss konnten beide wieder in den Himmel fliegen. Nach der Vorstellung und der Brotzeit überraschten wir dann sowohl die Verwaltungsmitarbeiter, als auch Pater Martin mit unserem Besuch und trugen ihnen unsere gelernten Lieder vor. Hierfür wurden wir reichlich mit vielen Süßigkeiten belohnt.

Am Mittwoch war Schminktag. Unsere Kinder durften sich aussuchen, als was sie geschminkt werden wollten. So wuselten an diesem Tag viele verschiedene Gesichter durch unsere Einrichtung.

Am Donnerstag war Party angesagt. Wir feierten kräftig Fasching. Wir tanzten, machten Spiele, machten eine Polonaise durch den ganzen Kindergarten und ließen uns das Essen und die Süßigkeiten schmecken.

Am Freitag dann kamen alle Kinder in ihren Schlafanzügen. Diesen Tag ließen wir etwas ruhiger angehen. Mit Entspannung und Geschichten ließen wir die Woche ausklingen. Gegen Ende des Tages schaute noch der Kasperl vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.