Elternbrief Pfingsten 2018

Liebe Eltern !!

Ostern ist schon wieder rasend schnell an uns vorbei gegangen.
Nun sind es nur wieder kurze sechs Wochen bis Pfingsten.
In dieser Zeit beschäftigen wir uns hauptsächlich mit dem Frühling, sowie mit dem Muttertag und der Gottesmutter Maria.
Hier die neuesten Informationen bis zu den Pfingstferien.

Rückblick….Rückblick…. Rückblick….. Rückblick……Rü

DANKE !!!

Einige fleißige Hände haben den Kindergarten auch heuer wieder bei der Bastelaktion für das Projekt Omnibus unterstützt. Wir möchten uns bei dieser Gelegenheit bei allen bedanken, die uns beim Spenden, Basteln und Verkaufen geholfen haben.

Ein herzliches Danke möchten wir auch allen Kindern sagen, die in den Schafspardosen wieder so viele Euros für das Projekt Omnibus gesammelt haben. Wir werden die Spardosen im Mai- Gottesdienst einem Vertreter vom Projekt Omnibus übergeben.

Rückblick…..Rückblick…Rückblick……Rückblick…..Rück

Kleinkindergottesdienste

Am Donnerstag, den 12.04.2018 findet wieder ein Kleinkindergottes-dienst statt, ebenso am 17.05.18. Beide Gottesdienste beginnen um 11.00 Uhr in der Pfarrkirche. Im Mai werden wir auch unsere „Schafspardosen“ überreichen.

Hierzu sind alle Eltern, Großeltern und Geschwisterkinder recht herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

 

NICHT VERGESSEN…………NICHT VERGESSEN………………..

Am Montag, den 30.04.2018 ist der Kindergarten geschlossen!!

NICHT VERGESSEN…………NICHT VERGESSEN………………..

 

 

Bärenhöhlekinder besuchen die Muttertagsfeier der Senioren

Die Organisatorin des Seniorenclubs hat uns eingeladen, dieses Jahr wieder mit den Kindern zur Muttertagsfeier der Senioren zu kommen.
Heuer wird dies die Bärenhöhlegruppe übernehmen. Daher treffen sich alle Kinder der Bären am Donnerstag, den 03.05.2018 um 14.00 Uhr im Kindergarten. Von dort aus gehen wir gemeinsam zum Gasthaus Edbauer. Anschließend werden wir noch mit Kuchen bewirtet, so dass wir ca. um 15.30 Uhr wieder im Kindergarten sein werden. Hier können dann die Kinder wieder abgeholt werden.
Bitte geben sie in der Gruppe Bescheid, wenn ihr Kind nicht daran teilnimmt.

 

Muttertagsfeiern im Kindergarten

In diesem Kindergartenjahr wollen wir wieder eine kleine Muttertagsfeier in den einzelnen Gruppen gestalten. Jede Gruppe möchte gerne ihre Mamas einladen, zum Singen, Spielen, Tanzen..
Natürlich gibt es auch Kaffee und Kuchen, um die Mamas ein klein wenig zu verwöhnen.
Die Mamas treffen sich jeweils um 14.00 Uhr in der Turnhalle, die Kinder dürfen zuerst in ihre Gruppe gehen.
Die Feiern finden an folgenden Tagen statt.

Drachenhöhlegruppe Montag, 14.05.2018
Tausendfüßlergruppe Dienstag, 15.05.2018
Vogelnestgruppe Mittwoch, 16.05.2018
Bärenhöhlegruppe Donnerstag, 17.05.2018

Auch unsere Krippengruppen möchten feiern. Daher laden sie alle Mamas am Dienstag, den 15.05.2018 ab 15.00 Uhr
in die jeweiligen Gruppen ein.

 

Schultütenbasteln

Da wir in diesem Kindergartenjahr momentan leider personell ziemlich knapp bemessen sind, müssen wir das Schultütenbasteln im Kindergarten leider ausfallen lassen.
Wer zu Hause mit seinem Kind gerne eine Schultüte basteln möchte, kann bei uns gerne ein Bastelset bestellen.
Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Bastelsets mit jeweils mehreren Motiven:
Bastelset 1: alle Materialien sind enthalten, die sie für die Schultüte benötigen. Nach den Vorlagebögen können sie die enthaltenen Teile aufzeichnen, ausschneiden und die einzelnen Elemente zusammenkleben.

Bastelset 2: alle Materialien sind enthalten, die sie für die Schultüte benötigen. Vorgestanzte Motivbögen erleichtern das Basteln. Aufzeichnen und Ausschneiden entfällt.

Wir werden vor den Pfingstferien die Motive und Bestelllisten aushängen.
Die Schultüten können dann bestellt werden, so dass sie nach den Pfingstferien da sind.

 

Besuch der Kindergartenkinder in der Zahnarztpraxis Dr.Sandmann

In diesem Jahr wollen wir wieder mit allen Kindergartenkindern die Zahnarztpraxis von Frau Dr. Sandmann besuchen.

Dies werden wir am Mittwoch, den 06.06.2018 gemeinsam tun.
Damit auch alle Kinder mitkommen können, bitten wir sie, pünktlich um 8.00 Uhr im Kindergarten zu sein, da die Termine eng gesteckt sind.

Pünktlich um 12.00 Uhr wird dann die letzte Gruppe wieder im Kindergarten sein.

 

Besuch der Vorschulkinder im Krankenhaus Bogen.

Am Dienstag, den 12.06.2018 dürfen sich die Vorschulkinder das Krankenhaus in Bogen ansehen.

Hier werden wir durch das Krankenhaus geführt, so dass die Kinder einen schönen Einblick erhalten werden.

Hierfür sollten die Kinder bis spätestens 8.45 Uhr in Bogen vor dem Krankenhauseingang sein. Es wäre gut, wenn sich Fahrgemeinschaften bilden könnten. Abgeholt werden können die Kinder dann wieder um 11.00 Uhr, ebenfalls vor dem Eingang des Krankenhauses. Sollte jemand nicht selbst fahren können, melden Sie sich bitte bei den jeweiligen Gruppenbetreuerinnen.

Bitte Brotzeit und Getränke nicht vergessen!

 

Personelle Situation im Kindergarten

Wie sie vielleicht schon mitbekommen haben, haben vier Kolleginnen aus verschiedenen Gründen gekündigt. Auch Frau Exner und Frau Schaubeck werden uns im nächsten Jahr verlassen und in den wohlverdienten Ruhe-stand gehen. Die Personalsuche ist aber bereits abgeschlossen und wir konnten für das neue Kindergartenjahr wieder nette und kompetente Kolleginnen gewinnen. In der Tausendfüßlergruppe ist seit Mitte März Frau Meisel aus Neuhausen eingesetzt, die uns bis Juli unterstützt.
Wir wünschen ihr bis dahin viel Spaß in unserer Einrichtung.
Auch die neuen Kolleginnen wollen wir herzlich willkommen heißen.

 

Familienausflug

Am Samstag, den 16.06.2018 findet unser Familienausflug statt.
Nach Absprache mit dem Elternbeirat haben wir beschlossen in diesem Jahr einen Ausflug nach Lohberg in den Wildpark zu machen.

Wir werden uns um 8.30 Uhr vorm Kindergarten treffen. Anschließend fahren wir gemeinsam mit dem Bus nach Lohberg. Wir können uns dann im Bus ausmachen, wann wir die Heimreise wieder antreten werden.

Die Preise für den Eintritt betragen für

Erwachsene 5,00 €
Kinder (4-16 Jahre) 3,00 €

Die Buskosten übernimmt auch in diesem Jahr der Elternbeirat.
Jetzt schon herzlichen Dank dafür.

Brotzeit kann in den Wildpark mitgebracht werden, Möglichkeiten zur Einkehr sind ebenfalls geboten (Kiosk mit Terrasse).

Um genau planen zu können wer am Ausflug teilnimmt und wie viele Busplätze wir benötigen, möchten wie Sie bitten den unten stehenden Abschnitt für eine verbindliche Anmeldung abzugeben. (Abgabetermin: 16.05.2018)

Die Aufsichtspflicht obliegt beim Ausflug den Eltern!!

 

 

Zusammenarbeit mit der Grundschule

Auch in diesem Jahr stehen wir in engem Kontakt mit der Schule, damit unsere Schulanfänger schon erste Kontakte knüpfen können.
So trafen wir uns zum gemeinsamen Singen, oder waren bei der Schulein-schreibung beteiligt. Auch werden wir uns noch zum Vorlesen treffen oder einen Aktionstag gestalten.

 

Informationsabend für die neuen Kindergarteneltern

Am Dienstag, den 19.06.2018 findet um 19.30 Uhr der Informationsabend für die neuen Kindergarteneltern statt.
Die betreffenden Eltern erhalten hierzu aber noch eine gesonderte Einladung.

 

Einhaltung der Buchungszeiten

Es ist uns ausgefallen, dass manche Eltern die gebuchten Buchungszeiten wieder sehr überziehen, sowohl morgens, als auch mittags.
Wer mehr Buchungszeit benötigt, kann diese gerne nachbuchen.
Ansonsten möchten wir sie bitten in Zukunft genauer auf die Einhaltung der Buchungszeit zu achten!

 

Gruppen im nächsten Kindergartenjahr

Nach den Anmeldungen, der Schuleinschreibung und den „Gruppenän-derungswünschen“ konnten nun die genauen Zahlen für das nächste Kindergartenjahr ermittelt werden.
Nach Pfingsten werden die neuen Gruppenlisten erstellt. Wir bemühen uns die Wünsche der Eltern zu erfüllen, können dies aber nicht garantieren.
Wir werden im kommenden Kindergartenjahr vier Kindergartengruppen (ca. 100 Kinder) und zwei Krippengruppen (22 Kinder) haben.

Spende der Schreinerei Häusler

Da für unseren Basar mittlerweile zu wenig Kleider-
ständer zur Verfügung standen, trat unser Elternbeirat
an die Schreinerei Häusler um bei ihm nochmals eini-
ge Kleiderständer anfertigen zu lassen.
Unser Anliegen wurde prompt erfüllt und zu unserer
Überraschung spendete uns die Schreinerei Häusler
die Kleiderständer.
Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal recht
herzlich bei Peter Häusler für die Spende bedanken!