Elternbrief Ostern 2019

Liebe Eltern,

wir stecken  schon mitten in der Fastenzeit und uns bleiben noch ein paar Wochen bis Ostern.

In dieser Zeit versuchen wir den religiösen Sinn des Osterfestes in kindgemäßer Form durch Lieder, Gebete, Geschichten und Bilderbücher zu vermitteln.

Wie um jedes Fest haben sich Bräuche entwickelt, so auch um das Osterfest. Einige davon werden die Kinder im Kindergarten kennen lernen, z. B. Eier bemalen, Nester suchen, Osterschmuck gestalten, Osterlamm backen, …

Ihnen zu Hause wünschen wir bis dahin eine schöne Fastenzeit!

Was vielen Eltern ein Anliegen ist:

Vermehrt wurde von verschiedenen Eltern beobachtet, dass das Parken vor dem Kindergarten am Morgen und auch am Mittag ziemlich chaotisch abläuft.

Wir möchten daher noch einmal an alle Eltern appellieren, nicht die Fußgängerwege zu zu parken, damit auch alle Fußgänger sicher in den Kindergarten gelangen, ohne auf die Straße wechseln zu müssen.

Auch wollen wir noch einmal auf die Parkmöglichkeiten beim ehemaligen „Rewe-Markt“ und Richtung Friedhof hinweisen.

Bitte parken Sie auch nicht vor der Zufahrt zu den Personalparkplätzen.

Kleinkindergottesdienst

Am 04.04.19 findet wieder ein Kleinkindergottesdienst statt.

Hierzu sind auch alle Eltern oder Omas/Opas recht herzlich eingeladen.

Der Gottesdienst beginnt um 11.00 Uhr in der Pfarrkirche

Osterfeiern im Kindergarten / Kinderkrippe

Natürlich wollen wir auch in diesem Jahr wieder mit den Kindern Ostern feiern. Wir wollen mit den Kindern dieses Mal bereits am Donnerstag, den 11.04.19 feiern.

Es wäre schön, wenn an diesem Tag alle Kinder anwesend wären. Am Freitag, den 12.04.19 wird uns dann auch noch der Kasperl besuchen.

Basteln / Verkauf zu Gunsten Projekt Omnibus

Es werden wieder Palmbuschen zugunsten des Projekt Omnibus verkauft. Kurz vor Palmsonntag werden wir Palmbuschen zum Verkauf anbieten können. Dieses Geld kommt im gesamten Umfang dem Projekt zugute.

Frau Hildegard Schroll wird in Andenken an ihre Schwester, das Binden und Gestalten der Palmbuschen weiterführen. Die Bastelarbeiten finden auch weiterhin in privatem Rahmen statt. Wir möchten es aber trotzdem nicht versäumen allen Helfern und Spendern der Materialien auf diesem Wege ein herzliches Vergelts`Gott zu sagen!

HERZLICHEN DANK       

Anmeldung zur Osterferiengruppe

In der Woche vom 15.04.19 bis 18.04.19 und vom 23.04.19

bis 26.04.19 findet im Kindergarten die Osterferiengruppe statt.

Wer diese in Anspruch nehmen möchte, sollte bitten den unteren Abschnitt bis spätestens Freitag, 05.04.2019  im Kindergarten abgeben.

Spätere Anmeldungen können leider nicht berücksichtigt werden!

.                                                                                                                         .

Schuleinschreibung für die Vorschulkinder

Am Dienstag, den 09.04.2019 findet in der Grundschule Hunderdorf die Schuleinschreibung statt. Eine gesonderte Einladung für alle Vorschulkinder erhalten sie von der Schule.

Besuch des Theaters „Hänsel und Gretel“

In Kooperation mit der Grundschule ist geplant am 10.04.2019 das Theater „Hänsel und Gretel“ am Gymnasium in Bogen gemeinsam mit den Vorschulkindern anzuschauen.

Leider wissen wir noch nicht genau, ob es klappt und haben hierzu auch noch keine genaue Uhrzeit.

Soweit wir weitere Informationen haben, geben wir diese zeitnah an sie weiter. Bitte beachten sie die Aushänge im Kindergarten.

Kindergottesdienst in den Österlichen Tagen

Herzlich lädt unsere Pfarrgemeinde St. Nikolaus zur Mitfeier der Österlichen Tage ein! Für die Kinder findet ganz speziell eine Kinder-Kreuz-Feier am Karfreitag, den 19.04.2019 um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche statt. Alle Kinder und Eltern sind herzlich willkommen. Bitte setzen Sie sich weit nach vorne, da vor den Altarstufen ein Bodenbild entsteht, das die Kinder sehen sollten. Die Kinder sind eingeladen, für die Kreuzverehrung Blumen mitzubringen, die dann zum Kreuz gelegt werden.

Ostern ist das wichtigste Fest in unserem Glauben:

  • Palmsonntag:          Wir feiern den Einzug Jesu in Jerusalem.
  • Gründonnerstag: Wir feiern das Letzte Abendmahl Jesu

                                  und damit den Beginn der Eucharistiefeier.

  • Karfreitag:     Wir bedenken den Tod Jesu aus Liebe zu                                                         uns Menschen.
  • Osternacht/Ostern: Wir feiern die Auferstehung Jesu und                                                                 das Leben, das er uns allen schenken will.

Eine gesegnete und hoffnungsvolle Zeit!

Malerarbeiten im Kindergarten

Ab dem 08.04.2019 und in den Osterferien werden im gesamten Kindergarten und in der Zwergerlgruppe Malerarbeiten durchgeführt.

Wir bemühen uns den Kindergartenbetrieb, in Absprache mit der durchführenden Firma, so reibungslos zu gestalten, dass es möglichst wenige Einschränkungen für die Kinder gibt.

Teilnahme an der Verlosung der Firma Fischl-Bau

Wir brauchen  Ihre Unterstützung!!!

Die Firma Fischl- Bau in Allersdorf verlost unter

allen Einsendungen ein Kinderspielhaus. Auch

unser Kindergarten möchte hier gerne teilnehmen.

Von 01.04.2019 – 12.04.2019 können alle Eltern bei „facebook“ mit abstimmen. Einfach unser Bild liken. Das Bild mit den meisten „Likes“ gewinnt das Spielhaus!  

Also:   Weitersagen und Liken

Genauere Informationen unter : https://www.facebook.com/Fischl.Bau/videos/388287775298910/

Vorankündigungen

Sommerfest

Am 25.05.2019 findet unser diesjähriges Sommerfest statt. Von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr wollen wir miteinander feiern, spielen und den Tag genießen.

Als Motto haben wir uns dieses Mal das Thema „Im Zauberwald“ ausgesucht.

Sollten sie an diesem Tag nicht da sein, lassen sie es bitte den Gruppenleitungen wissen, damit diese die Aufführung planen können.

Familienfest des Landkreises

Am 02.06.2019 veranstaltet der Landkreis Straubing im Klosterhof in Oberalteich ein Familienfest.

Hier können/dürfen sich alle Kindergärten miteinbringen.

Auch wir wollen das tun und haben geplant, mit den Vorschulkindern einen Tanz einzustudieren.

Wir würden zum Ende der offiziellen Begrüßung auftreten.

Die genaue Uhrzeit können wir leider noch nicht sagen, die Aufführung wird aber am Vormittag stattfinden.

Es wäre schön, wenn wir von allen Vorschulkindern Rückmeldung erhalten könnten, ob sie kommen oder nicht. Das würde uns die Planung sehr erleichtern. Deshalb bitte den jeweiligen Gruppenleitung zeitnah Bescheid geben.                                                      Vielen Dank !