Elternbrief Fasching 2018

Liebe Eltern !
Ein neues Jahr hat angefangen! Auch wir im Kindergarten wenden uns wieder neuen Themen zu. Seit Januar beschäftigen wir uns mit dem Winter und dem Schnee.
Unser Faschingsthema wird dieses Mal sein:

„Im bunten Märchenland“

Weihnachtsgeschenke im Kindergarten

Ein herzliches „Vergelt`s Gott“ möchten wir allen sagen, die uns im Dezember mit zusätzlichen „Weihnachtsgeschenken“ bedacht haben.

Die einzelnen Gruppen haben sich sehr gefreut, als zur Weihnachtsfeier im Dezember eine Abordnung des Elternbeirates vorbeigeschaut hat. Im Gepäck hatten die Mitglieder des Elternbeirats für jede Gruppe 150,— €. Dieses Geld stammt aus den Aktivitäten des Elternbeirates und
ist zur freien Verfügung für jede Gruppe gedacht.

Auch wurden die einzelnen Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen mit einem Geschenk überrascht, was uns alle sehr freute.

Gleichzeitig möchte ich mich persönlich, aber ich denke auch im Namen aller meiner Kolleginnen, für die tollen und lieb gemeinten Geschenke die wir alle zu Weihnachten bekommen haben recht herzlich bedanken.
Es freut uns sehr, wenn unsere Arbeit anerkannt wird und man ein Lob erfährt.
Auch als Leitung ohne direkte Gruppenleitung freue ich mich immer sehr, wenn meine Arbeit für die Kinder, aber auch für die Eltern anerkannt und gewürdigt wird. Herzlichen Dank auch meinerseits für die persönlichen Geschenke von einigen Eltern.
Herzlichen Dank

Zusammenarbeit mit der Schule

Auch heuer sind wir wieder bestrebt intensiv mit der Grundschule Hunderdorf zusammen zu arbeiten.
Daher stehen einige gemeinsame Aktivitäten auf dem Plan. Diese reichen vom gemeinsamen Singen, über gemeinsame Ausflüge bis zu gegensei-tigen Besuchen. Ebenso sind wir bei Elternabenden oder der Schulein-schreibung involviert.
Genauere Termine der Aktivitäten werden wir an sie weitergegeben.

Als erste gemeinsame Aktion steht das gemeinsame Singen fest, das wir in der Faschingszeit verwirklichen werden.

Ein erster gemeinsamer Elternabend findet im März im Musiksaal der Grundschule in Hunderdorf statt. Es besteht auch die Möglichkeit die Grundschule zu besichtigen. Eine Einladung hierzu erfolgt noch durch die Grundschule.

Vorschuluntersuchung nicht vergessen!

Bitte vergessen sie nicht die Termine für die Vorschuluntersuchung.
Diese waren: Donnerstag, der 18.01.18
Montag, der 22.01.18

Zur Vorschuluntersuchung sollen das gelbe Vorsorgeheft, und der Impfpass mitgebracht werden.
Auch sollte die Vorsorgeuntersuchung U9 wenn möglich schongemacht sein. (Bitte auch schauen, ob sie auch eingetragen ist!!)
Um mögliche Fragen beantworten zu können ist es erforderlich, dass ein Elternteil anwesend ist.

Kinder, die bereits im letzten Jahr die Vorschuluntersuchung des Gesundheitsamtes im Kindergarten durchlaufen haben, müssen jetzt nicht mehr daran teilnehmen!!

Schultaschenausstellung

Am Mittwoch, den 24.01.2018 findet eine Schultaschenausstellung
hier im Kindergarten statt.
In der Turnhalle werden von 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr verschiedene Schultaschen ausgestellt. Diese kann man dann bei Bedarf bestellen.
Auch Modelle die nicht ausgestellt sind können bestellt werden.
Frau Schwarzfischer wird sie hierzu gerne beraten.

Gottesdienste

Am 25.01.2018 (Blasiussegen) sowie am 14.02.2018 (Aschenauflegung) finden wieder jeweils um 11.00 Uhr Kleinkindergottesdienste in unserer Pfarrkirche statt.
Jeder ist hierzu recht herzlich eingeladen.

BITTE VORMERKEN UND NICHT VERGESSEN !!!

Teamfortbildung

Am Montag, den 12.03.2018 findet eine Teamfortbildung statt, an der das ganze Team unserer Einrichtung teilnimmt. Daher ist an diesem Tag der Kindergarten geschlossen!
Wir bitten Sie, dies jetzt schon vorzumerken!

Elternabend

Am 22.03.2018 findet um 19.30 Uhr im Kindergarten ein Elternabend zum Thema: Kindern Wurzeln geben / Werteerziehung statt.
Der Elternabend wurde vom Elternbeirat organisiert und wir durch Herrn Bernhard Suttner gestaltet.
Sowohl der Elternbeirat, als auch das Kindergartenteam freut sich auf ihr Kommen

 

Faschingsfeiern im Kindergarten

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder gemeinsam Fasching feiern. Wie oben schon erwähnt wollen wir ins Märchenland reisen.
Für die Faschingswoche haben wir zusätzlich folgende Aktivitäten geplant:

Am Montag, den 05.02.2018 ist „Farbentag“. Dazu dürfen sich alle Kinder in einer Farbe anziehen. Welche Farbe das ist, ist ganz egal, Hauptsache jedes Kind ist in einer Farbe gekleidet.
(z. B. ganz gelb, ganz blau..)

Am Dienstag, den 06.02.2018 ist bei uns

„Märchentag“

Wir werden an diesem Tag ins Märchenland eintauchen. Dazu werden wir verschiedene Verkleidungen basteln.
An diesem Tag besuchen wir Pater Martin und Bürgermeister Hornberger in der Gemeindeverwaltung.

Am Mittwoch, den 07.02.2018 ist im Kindergarten „Schminktag.
An diesem Tag werden die Kinder von uns geschminkt.

Am Donnerstag, den 08.02.2018 findet die

„Faschingsparty“ statt.

Alle Kinder können sich verkleiden, wie sie möchten.
(Brotzeit muss nicht mitgenommen werden!!)
Wir möchten auch darum bitten, an diesem Tag keine Waffen o. ä. und Konfetti mitzubringen (Luftschlangen sind jedoch in Ordnung).
Gleich morgens gibt es für alle Kinder noch eine Überraschung. Die wird aber nicht verraten !!

Am Freitag, den 09.02.2018 werden wir uns dann zur Ruhe begeben und einen „verschlafenen Freitag“ machen. Hierzu dürfen alle Kinder einen Schlafanzug anziehen.

Viel Spaß im Fasching !!

Blumentombola bei Edeka Buchbauer

Am Freitag, den 09.02.2018 und Samstag, den 10.02.2018 organisiert unser Nahversorger Edeka Buchbauer zugunsten unseres Kindergartens eine Blumentombola.
Hierbei stehen viele verschieden Blumensorten zur Verfügung. Es gibt auch keine Nieten, so dass jedes Los gewinnt.
Wir freuen uns sehr über das Engagement
der Firma Buchbauer zugunsten unseres Kindergartens und hoffen natürlich, dass viele an der Verlosung teilnehmen.

Feriengruppe an Rosenmontag / Faschingsdienstag

Auch in diesem Jahr haben wir Rosenmontag und Faschingsdienstag eine Feriengruppe eingerichtet.

Wer sein Kind an diesen beiden Tagen in den Kindergarten schicken möchte, sollte die Anmeldung bis spätestens 02.02.2018 in der jeweiligen Gruppe abgeben. Spätere Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden!

Frühjahrsbasar des Elternbeirates

Am Samstag, den 03.03.2018 veranstaltet unser Elternbeirat wieder einen Frühjahrsbasar. Er findet von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr in der Mittelschule in Hunderdorf statt.
Einlaß für Schwangere mit Mutterpass ist ab 8.30 Uhr.
Kinderwägen und Taschen dürfen nicht mehr in den Verkaufsraum mitgebracht werden. Verkaufsnummern und Näheres zum Ablauf kann man unter der Telefonnummer 09422/8299269 (Tanja Schmid) erfahren.

Es werden wieder Kuchen zum Mitnehmen angeboten. Zehn Prozent des Verkaufserlöses erhält der Kindergarten. Wer diese Aktionen gerne mit selbstgebackenen Kuchen unterstützen will, kann sich in die Listen, die kurz vorher aufliegen eintragen. Auch werden noch zusätzliche Helfer benötigt. Wer gerne helfen möchte, sollte sich bei Frau Böhme, den Mitgliedern des Elternbeirates oder Frau Stadler melden.

Vielen Dank im Voraus !!